Ist die Sonne ein Stern oder ein Planet?

Die Sonne ist ein Stern, auch genannt als ,,Zentralgestirn“, und es besitzt einen eigenen System. Die Sonne ist ein sehr großer Stern, auch größer als die Planeten, sogar größer als die Jupiter. Es ist so groß, dass es 99,8% Platz der Sonnensystem einnimmt.

Es ist knapp 333,333 mal größer als die Erde und besteht hauptsächlich nur aus Helium und Wasserstoff. Sie strahlt Hitze, Licht und andere Strahlen in den Weltraum ab, die in der Sonne fusioniert. Das ist der Grund, weshalb die Sonne immer so hell leuchtet. Die Sonne kann aus eigener Kraft leuchten. Falls du am Abend viele ,,Sterne“ siehst, sind es wahrscheinlich hauptsächlich nur die Planeten, wie der Venus (Abendstern), oder der Mars, die mithilfe der Sonne leuchten.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.