Ist die Sonne ein Stern oder ein Planet?

Die Sonne ist ein Stern und kein Planet.Ein Stern ist eine riesige Gaswolke, die aus sich selbst heraus scheint. Es ist ein enorm großer und heißer Himmelskörper, der sein eigenes Licht erzeugt. Im Fall unseres Sonnensystems ist die Sonne der Stern. Terne funkeln am Nachthimmel, da sich ihr Licht, für uns aus einem Punkt ausgehend, mehrfach an der Erdatmosphäre bricht. Sterne besitzen im Vergleich zu einem Planeten ein Vielfaches an Masse. Selbst Jupiter, der 320 Mal schwerer als die Erde ist, hat nur gut ein Tausendstel der Sonnenmasse.

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.